loader
Girokonto trotz Schufa

Girokonto trotz Schufa eröffnen

 

Ein Girokonto trotz Schufa bei einer Bank zu eröffnen ist schwierig aber nicht unmöglich. Es gab Zeiten, da konnten die Banken das Guthabenkonto einfach sperren oder eine Kontoeröffnung verweigern. Heutzutage gibt es genügend Gründe, warum viele mit der Geldnot zu kämpfen haben. Ob arbeitslos oder krankheitsbedingt, in manchen fällen, lässt es sich nicht mehr verhindern. Wenn eine Bank das Konto sperrt, bedarf es an viel Redekunst um Ihr Girokonto zu behalten oder ein neue Kontoeröffnung zu veranlassen. In unserer jetzigen Zeit haben die Banken etwas mehr Nachsicht und es ist einfacher geworden, ein Girokonto trotz Schufa zu eröffnen. Auch die Sperrung des Kontos auf Guthabenbasis kann nicht mehr so einfach ohne Vorwarnung durchgeführt werden. Natürlich ist die Kontoführung für deutsche mit Auflagen verbunden. Bei einem Girokonto mit negativen Eintrag kann niemandem die Teilnahme am bargeldlosen Zahlungsverkehr verwehrt bleiben.

 

Girokonto trotz Schufa

Guthabenkonto ohne Gebühren bei Ihrer Bank!

Girokonto trotz Schufa – Die Möglichkeit besteht

Auch seriöse Banken oder Sparkassen wie zum Beispiel die Sparkasse, Volksbank oder auch die Postbank bieten so ein Girokonto trotz Schufa an. Die deutsche Kreditwirtschaft hat sich auf Drängen der Bundesregierung bereits 1995 dazu verständigt, das so genannte »Konto für jedermann« anzubieten. Die Realität sieht 2014 bedauerlicherweise oft anders aus. Sobald angesprochen wird, dass Sie einen negativen Eintrag haben, werden Sie gern von Banken direkt abgewimmelt. Sie können aber dagegen angehen! Wenden Sie sich an den Ombudsmann der privaten Banken. In dieser Beschwerdestelle werden Bank Kunden gut beraten, auch mit negativer Bonitätsabfrage.

 

Seit dem 1. Juli 2010 dürfte aber auch das Girokonto trotz Schufa kein Problem mehr sein. Den seit dem oben genannten Datum haben Sie ein Anrecht auf ein P-Konto. Dies ist ein ganz normales Sparkassenkonto nur mit dem Unterschied, dass Sie dieses Konto immer im Plus führen müssen. Ein Konto auf Guthabenbasis so zu sagen. Dies bedeutet aber auch, dass Sie keinen Dispokredit erhalten können und auch keine Möglichkeit der geduldeten Überziehung. Eine Verweigerung darf die Bank nicht aussprechen, da es sonst gegen die gesetzliche Einrichtungsbestimmung für die Kontoeröffnung verstoßen würde. Als einzige Ausnahme dürfen reine Privatbanken das P-Konto ablehnen. Jede natürliche Person kann somit eine Eröffnung eines Kontos auf Guthabenbasis durchführen.

 

Einschränkungen die Sie bei einem Girokonto trotz Schufa beachten sollten.

Das so genannte »Konto für jedermann« oder auch Guthabenkonto ist ein auf Guthaben basierendes Konto. Nach Eröffnung sind Überweisungen und Daueraufträge ohne Probleme möglich. Genauso wie auch das Geldabheben am Automaten. Überziehungen sind generell nicht möglich! Ist nicht genug Geld auf dem Konto, können Sie auch fällige Rechnungen nicht zahlen, nicht mit der Kreditkarte verwechseln! Falls in dem Fall eine Abbuchung vorgenommen wird, wird der Betrag kostenpflichtig zurück gebucht. Auch Diskreditierte und Kreditkarten sind bei Guthabenkonten nicht möglich. Auch wenn es nicht immer leicht ist, Sie haben Ihr Recht auf ein Bankkonto. Mit diesen Tipps können Sie es auch bei Ihrer Wunschbank durchsetzen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

© 2016: TrotzSchufa24.de, All Rights Reserved | Innovation Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress